JFG Mittlerer Kahlgrund 2009 e.V.

#Gemeinsam sind wir stark

 

Bezirksmeisterschaften- U19


U19 der JFG Mittlerer Kahlgrund belegt 4. Platz bei Bezirkspokal Unterfranken


Die besten U19 Nachwuchs Fußball-Teams Unterfrankens trafen sich am 12. Januar, um den Hallenbezirksmeister auszuspielen. Bei dem Turnier in der Landkreishalle Hösbach, dass die JFG Mittlerer Kahlgrund zum ersten Mal ausrichten durfte, waren 10 Teams in zwei Gruppen angetreten. In der Gruppe B musste dabei der U19 Nachwuchs der Kahlgründer Fußballvereine zunächst gegen den Spitzenreiter der Landesliga Nord, Viktoria Aschaffenburg, ran. Die Aschaffenburger wurden dabei von Beginn an in die Defensive gedrängt und das Team von JFG Trainer Burkhard Kampfmann führte bald durch einen schönen Treffer von Alex Brenneis mit 1:0. Bald danach gab es einen Freistoß aus dem Halbfeld für die JFG, den Fabian Wenzel sehenswert, direkt zum 2:0 Endstand verwandelte. Nach dieser großen Auftaktüberraschung konnte die JFG auch gegen den zweiten Landeslisten, den TSV Großbardorf, mit einem 1:1 einen Punkt holen. Torschütze war hier Max Scharf. Nachdem dann auch der FC Sand mit 1:0 geschlagen wurde (Torschütze Jakob Meder) hatte die JFG absolut verdient das Halbfinale erreicht. In diesem spielte die JFG gegen die SG Untermain und musste leider in diesem Spiel die erste Niederlage des Turniers einstecken, so dass das Finale leider nicht erreicht wurde. Trainer Burkhard Kampfmann war trotzdem sehr stolz auf seine Jungs „Man hat heute gesehen, wie gut die Jungs Fußball spielen können und wir uns auch vor namhaften Gegnern nicht verstecken müssen. Vor allem die Spiele gegen die beiden Landeslisten waren herausragend und zeigen das Potential meiner Jungs.“. Das Turnier gewann schließlich das zweite Überraschungsteam, die SG Untermain in einem spannenden Finale gegen den Würzburger FV. Die JFG belegte in der Endabrechnung einen hervorragenden vierten Platz. Das Turnier wurde von gut 250 Zuschauern besucht und der Bayrische Fußballverband zeigte sich von der Qualität der Veranstaltung beeindruckt. Bezirksjugendleiter Wolfgang Hellert „Vielen Dank an die JFG für ein perfekt organisiertes Turnier und an die hervorragende Betreuung durch den sportlichen Leiter der JFG, Werner Bungert. Wir kommen gerne wieder.“. Für die JFG spielten: Simon Bichler, David Büdel, Kevin Schmidt, Max Scharf, Kernes Groezinger, Alex Brenneis, Jakob Jeder, Jannik Neuerer, Mika Wissel und Fabian Wenzel. Trainer waren Burkhard Kampfmann und Timo Schmidt.


 















































































Hier geht's zu den Ergebnissen:

3-9.pdf (200.02KB)
3-9.pdf (200.02KB)